RSV-Meisterschaften

Covid-19

Aufgrund der Covid-19-Lage wird dieses Jahr nur der Feldschiessen-Wanderpokal abgegeben. Die beiden Meisterschaften werden ausgesetzt.

Der RSV Kölliken kürt jedes Jahr an seiner Delegiertenversammlung die Sieger in den Kategorien Jungschützen, Aktivschützen und Feldschiessen auf der 300m-Distanz.

Für die Regionalmeisterschaft zählen:
– Obligatorisch
– Feldschiessen
– Sektionsmeisterschaft
– Schorüti-Schiessen

Bei den Jungschützen zählen folgende Schiessen:
– Obligatorisch
– Feldschiessen
– Hauptschiessen
– Wettschiessen

Die einzelnen Resultate werden in Prozentpunkte (Maximal = 100%) umgerechnet und zusammengezählt. Der Schütze mit der höchsten Punktzahl erhält den Wanderpokal. Die Siegerin oder der Sieger bei den Jungschützen erhält zusätzlich einen Munitionsgutschein. Je nach Gewehrart und Schiessprogramm gibt es Zuschläge.

Beim Feldschiessen wird der höchste Schütze der beiden beteiligten 300m-Vereine ausgezeichnet.